Skip to main content

HOMMELVIK Boxspringbett im Test

Letztes Update 21.03.2019: Hi, ich bin Deniz  Deniz als Strichmännchen  Und vor uns steht das Flaggschiff unter den IKEA Boxspringbetten: HOMMELVIK. Gleichnamig mit dem kleinen 5.000-Seelen-Örtchen in Norwegen ist das HOMMELVIK Boxspringbett in nur einer Farbe, einer Matratze, einem Topper, nur zwei Größen und zwei Beinen zu haben.

Kurios, bei fast allen anderen IKEA Boxspringbetten hast Du mehr Auswahl. Woran das liegt und was das Besondere am HOMMELVIK ist? Das erfährst Du nur hier… 😀


Hommelvik Boxspringbett

Denizs Fazit vom 21.03.2019

Wer ein Hauch von Karibik & Natur in sein Schlafzimmer will, dem sei das HOMMELVIK Boxspringbett empfohlen.

Naturlatex, Kokosfasern, 100% nachhaltig angebaute Baumwolle, keine Düngemittel und eine höhere Gewinnspanne für Bauern. Wenn das mal keine guten Argumente sind.

Das Highlight ist aber die 33 cm Matratze mit seinen zwei Schichten Taschenfedern.

Und wenn Du keine Lust mehr auf das HOMMELVIK Boxspringbett hast, dann kannst Du es einfach aufessen 😀


  Ab 1.799 € Hier geht´s zu IKEA


Vorteile

  90 Tage Probeschlafen auf alle IKEA Matratzen

  25 Jahre Garantie auf Matratzen, Federholzrahmen und Boxspring Podest

  Rückgaberecht von 365 Tagen „in neuem und unbenutztem Zustand“

  Zwei Schichten (!) Taschenfedern

  258 Minitaschenfedern und 218 Taschenfedern sind die Federanzahl pro m²

  Matratzenboden aus natürlichen Kokosfasern für gute Luftzirkulation

  Rahmen & Beine aus Massivholz

  Stoffe aus 100% nachhaltig angebauter Baumwolle

  Günstiger Preis in Relation zum Wert

  Ohne Kopfteil unter dem Modellnahmen ESPEVÄR erhältlich

  Kopfteil besteht aus Kokosfasern Polsterung

Nachteile

  Nicht für Personen unter 60 und über 100 kg

  Im Boxspring eine Bonellfederkernmatratze


  Ab 1.799 € Hier geht´s zu IKEA


Aus Denizs Testlabor


Beschreibung

HOMMELVIK und seine Matratze

Getreu nach dem Motto „Nur das Beste für den Besten“ und IKEA-unüblich bekommst Du für das HOMMELVIK Boxspringbett nur die eine HIDRASUND Matratze. Und die hat es in sich…

Die erste Schicht besteht aus 100% nachhaltig angebauter Baumwolle.

Darunter befindet Latex aus 85% Natur und 15% Synthetik.

Zwei Schichten (!) Taschenfedern reagieren punktuell auf Deinen Körper und unterteilen die Matratze in 5 Komfortzonen. 258 Minitaschenfedern und 218 Taschenfedern sind die Federanzahl pro m². Mittelfest (H2 / 60 bis 80 kg) und fest (H3 / 80 bis 100 kg) sind die beiden Härtegrade.

Der Bezug ist aus ungefärbten und ungebleichten 53% Leinen sowie 47% Viskose.

Im Matratzenboden sorgen natürliche Kokosfasern für gute Luftzirkulation. Kein Wunder das die Matratze 33 cm hoch ist.

Ein weiterer Komfort: Auf die extra verstärkte Bettkante kannst Du Dich ruhig hinsetzten.

 

Das Innenleben der HIDRASUND Matratze

Innenleben der HIDRASUND Matratze

HOMMELVIK und sein Topper

Von allen IKEA Toppern ist der TISTEDAL Topper der jüngste und natürlichste. Liegen tust Du auf 100% nachhaltig angebauter Baumwolle. Darunter befindet sich Latex aus 85% Natur und 15% Synthetik.

IKEA bezeichnet den Topper als „angenehmes Schlafklima bei gleichbleibender Temperatur“. Dem stimme ich zu, denn Latex hat eine atmungsaktive Beschaffenheit und ist perfekt für in der Nacht schwitzende Menschen. Wer zudem eine punktuelle und weiche Unterlage liebt, der wird mit dem Topper so glücklich wie ein Kind über einen Lollipop.

 

TISTEDAL Topper von IKEA

HOMMELVIK und seine Beine

BURFJORD und BÅTSFJORD sind beide 10 cm hoch, nur den BURFJORD kannst Du für € 20 mehr in 20 cm bekommen.

BURFJORD ist aus massiver Eiche und in Quader Form.

BÅTSFJORD ist aus massiver Birke und in Zylinderform.

Mir gefallen die Eichenfüße in 20 cm am besten.

 

BURFJORD Boxspringbett Beine von IKEA

BURFJORD

BATSFJORD Boxspringbett Beine von IKEA

BATSFJORD

HOMMELVIK und seine Farbe

IKEA bezeichnet die Kolorierung Beige  als Naturfarbe und setzt damit das Statement: „HOMMELVIK ist ein Naturprodukt und deshalb gibt nur diese eine Naturfarbe“.

Damit hat IKEA nicht ganz Unrecht. Polsterung sowie Matratze bestehen aus Kokosfasern und Stoffe aus 100% nachhaltig angebauter Baumwolle. Der Farbton an sich ist nicht aufdringlich und passt sich in fast jede Umgebung an.

HOMMELVIK und seine Größen

In nur zwei Größen kannst Du den HOMMELVIK konfigurieren: 160×200 und 180×200 cm. Damit schließt IKEA zwar die Kundengruppe Singles, Jugendliche & Alleinschläfer nicht aus, bietet ihnen aber auch keine kleineren Alternativen. Liegt wohl an der etwas höheren Preisklasse.

Ich für meinen Teil habe 180×200 cm und bin vollkommen zufrieden.

 

160x200

160×200 cm

180x200

180×200 cm

Was Du noch alles wissen musst

  1. Im Boxspring befindet sich eine ESPEVÄR Bonellfederkernmatratze. Diese Art ist flächenelastisch und gilt als die günstigste Variante unter allen Federkernmatratzen.
  2. Der Rahmen, Platten und Mittelbalken sind aus massiver Fichte / Kiefer. In der Preisklasse gehört Massivholz zum Standard.
  3. HUMMELVIK gibt es auch ohne Kopfteil, jedoch unter dem Modellnahmen ESPEVÄR.
  4. Die Aufbauanleitung kannst Du hier als PDF runterladen: HUMMELVIK Montageanleitung

Mein Statement zum HUMMELVIK Boxspringbett

Preis

Die Königsklasse hat auch einen königlichen Preis. Zwischen 1.799 und 2.019 € kostet das HUMMELVIK Boxspringbett. Dafür bekommst Du wenig Synthetik, viel Natur und eine Matratze mit 33 cm Höhe.

Rahmen

Alle Boxspringbetten von IKEA haben einen massiven Holzrahmen, so auch der HUMMELVIK. In dieser Preisklasse ein absolutes Muss.

Matratzen

Für mich ist das Highlight die Matratze mit zwei Schichten Taschenfedern, Naturlatex und Kokosfasern. Obendrauf gibt es noch ein Rückgaberecht von 365 Tagen. Welcher Hersteller kann da noch mithalten?

Im Boxspring befindet sich eine Bonellfederkern-Matratze. In dieser Preisregion eigentlich ein No-Go, mit einer 33 cm Doppelfederkern-Obermatratze jedoch akzeptabel.

Kopfteil

Sogar das Kopfteil besteht aus einer Kokosfasern Polsterung. Sie ist luftdurchlässig und hört sich auch noch lecker an 😀

Da auch der Rücken bezogen ist, kannst Du das Boxspringbett einfach mittig im Schlafzimmer aufstellen.

Mein letztes Wort

Wer ein Stück Natur in sein Schlafzimmer will, dem sei HOMMELVIK empfohlen.

Fair ist der Preis allemal. Gleichzeitig unterstützt Du nachhaltige Quellen, keine Düngemittel und eine höhere Gewinnspanne für Bauern.

Bevor Du gehst…

Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, gib mir 5 Herze, schreib mir ein Kommentar und teile Deine Erkenntnisse mit der Welt, damit ihn alle genießen können 😀

Sleep Tight,

Deniz

1 Herz2 Herze3 Herze4 Herze5 Herze 4,70 von 5 aus 27 Bewertungen
Loading...

Weitere IKEA Boxspringbetten


Erfahrungsberichte

Kommentare

Georg Böcken 26. Dezember 2019 um 21:31

Ich wiege deutlich über 100KG, sogar sehr deutlich (140KG)! Ich schlafe seit einem Jahr in diesem Bett wie ein Engel.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*